Eintracht Frankfurt  

 

Name:

Eintracht Frankfurt

Gründung:

8. März 1899

Trainer:

Friedhelm Funkel (Deutschland)

Manager:

-

Präsident:

Peter Fischer (Deutschland)

Hauptsponsor:

-

Stadion:

Commerzbank-Arena (52.300 Plätze)

Frühere Namen:

-

Liga:

1. Bundesliga

Ligen:

2. Bundesliga

Titel:

Deutscher Meister 1959
DFB-Pokal 1974, 1975, 1981, 1988
UEFA-Pokal 1980
Süddeutscher Meister 1930, 1932, 1953, 1959
Deutscher Flutlichtpokal 1957
Coppa delle Alpi 1967
UI-Cup 1967
Gaumeister Südwest 1938
Frankfurter Associationsbund 1902, 1903, 1904
Westmaingaumeister 1905, 1906
Südmaingaumeister 1907, 1908
Nordkreismeister 1912, 1913, 1914
Nordmainmeister 1920, 1921
Mainbezirksmeister 1928, 1929, 1930, 1931, 1932
Hessenamateurmeister 1969, 2002
Hessenpokal 1946

Rekorde:

Rekordspieler der Bundesliga Karl-Heinz Körbel beendet seine Karriere bei Frankfurt mit 602 Bundesligaeinsätzen.
Jüngester Bundesligaspieler aller Zeiten (Jürgen Friedl, 17 Jahre 26 Tage)
32 Auswärstsspiele ohne Sieg vom 20. August 1985 bis zum 25. August 1987

Teuerster Spieler:

Ioannis Amanatidis (6.000.000 €)

Kapitän:

Ioannis Amanatidis

Topstars:

-

Ehemalige Stars:

-

Spitznamen:

SGE,  Adlerträger, Diva vom Main, Schlappekicker, Die Riederwälder

Lage:

Frankfurt am Main (Deutschland)

Stand: 10.02.2009